FlashAir W-03 Software-Update-Tool

Vorgehensweise

Mac

  1. Download des FlashAir W-03 Software Update Tool (für Mac OS) "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Km.zip".
  2. Bei Verwendung von Safari erscheint automatisch "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_K.app". Abhängig von Ihrer Systemumgebung oder Einstellung wird "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_K.app" möglicherweise nicht angezeigt. Wenn "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_K.app" nicht angezeigt wird, klicken Sie per Doppelklick auf "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Km.zip" um die Datei zu entpacken.
  3. Ziehen Sie die entpackte "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_K.app" in den gewünschten Installationspfad, zum Beispiel in den Ordner "Programme".

Windows

  1. Download FlashAir W-03 Software Update Tool (für Windows) "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Cw.zip".
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Cw.zip" und wählen Sie "Alle extrahieren...". Wählen Sie ein Speicherziel für den extrahierten Ordner aus und klicken Sie auf "Extrahieren".
  3. Klicken Sie per Doppelklick auf "FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_C.exe" im extrahierten Ordner. Nun wird der Installationsassistent gestartet.
  4. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten und installieren Sie das Tool.
    • Für die Ausführung des FlashAir Software Update Tools (für Windows ) ist das Microsoft .NET Framework erforderlich. Wenn die erforderliche Version des .NET Framework auf Ihrem Computer nicht installiert ist, wird eine Nachricht mit einer Aufforderung zum Herunterladen und Installieren des Frameworks angezeigt. Installieren Sie dann das Software-Update-Tool, während Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist. Falls Windows auf Ihrem Computer nicht auf dem neuesten Stand ist, schlägt die Installation von .NET Framework möglicherweise fehl. Bitte aktualisieren Sie Ihre Windowsversion mit Windows Update.
    • Sie benötigen Administratorrechte auf Ihrem Windows-Rechner, um das FlashAir Software Update Tool zu verwenden.

 

  Für Mac OS Für Windows
Version

V3.00.02 (FlashAirFWUpdateToolV3_

v30002_Km.zip)

V3.00.02 (FlashAirFWUpdateToolV3_

v30002_Cw.zip)

Kompatible Produkte FlashAir W-03 (8 GB, 16 GB, 32 GB)
Veröffentlichungsdatum 15. Dezember 2020 21. Juni 2021
Unterstützte Betriebssysteme macOS 10.12, 10.13, 10.14, 10.15, 11 Windows 8.1,
Windows 10 Version 2004/20H2/21H1
Hinweis Neuere Betriebssysteme als die oben aufgeführten werden nicht unterstützt.
SD-Kartensteckplatz Erforderlich.
(Bei PCs, die mit einem selbstgebauten oder modifizierten SD-Kartensteckplatz ausgestattet sind, können wir die Leistung nicht garantieren.)
Handbuch Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch
Download Download (ZIP: 3,2 MB) Download (ZIP: 6,8 MB)

Versionshistorie

Version Veröffentlichungsdatum Verbesserungen
3.00.02
(FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Cw.zip)
21. Juni 2021
  • Unterstützung von Windows 10 Version 21H1
3.00.02 (FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Km.zip) 15. Dezember 2020
  • Unterstützung von macOS 11
3.00.02
(FlashAirFWUpdateToolV3_v30002_Cw.zip)
15. Dezember 2020
  • Unterstützung von Windows 10 Version 20H2
23. Juni 2020
  • Unterstützung von Windows 10 Version 2004
3.00.02 24. April 2017
  • Erweiterung des Anzeigezustands von Fotos mit Miniaturbildern in FlashAir-Apps oder im Webbrowser. Einige Fotos, die durch andere Anwendungen (z. B. Retuschierwerkzeuge) verändert wurden, werden dadurch angezeigt.
  • Eine Fehlfunktion, bei der das WLAN-Startbild, die Standardbilddatei in FlashAir, „DCIM“ > „100__TSB“ > „FA000001.JPG“) in einigen Kameras nicht angezeigt werden kann, wurde behoben. Wenn Sie nach dem Update in der FlashAir-Konfigurationssoftware „Karte initialisieren“ ausführen, nutzen Sie die FlashAir-Konfigurationssoftware V3.0.3 oder eine neuere Version.
  • Sie können die Photoshare-Funktion nun über den Webbrowser verwenden. Um die Photoshare-Funktion zu nutzen, verwenden Sie Android™ / iOS-Apps und setzen Sie die SSID und das Passwort für den Photoshare-Modus.
3.00.01 20. August 2015
  • Eine Fehlfunktion, bei der das FlashAir-Laufwerk unter Windows Vista nicht verfügbar ist, wurde behoben.
  • Eine Fehlfunktion, bei der einige Miniaturansichten von in FlashAir gespeicherten Fotodaten möglicherweise nicht angezeigt werden, wurde behoben.