SSD-Verwaltungsdienstprogramm

Dashboard

Erhalten Sie einen umfassenden Echtzeitüberblick über Systemstatus, Kapazität, Schnittstelle, Zustand, Updates und mehr.

Wartung

Wir empfehlen Ihnen, die Firmware Ihrer SSDs gelegentlich zu aktualisieren, um die Performance und Stabilität zu verbessern. Diese Updates können Sie nun ganz einfach direkt im SSD-Dienstprogramm durchführen.

Zustandsüberwachung

Überprüfen Sie die verbleibende Lebensdauer Ihrer SSD, finden Sie heraus, ob Ihre SSD an einen geeigneten Port angeschlossen ist, und stellen Sie die richtigen Modi ein, um die bestmögliche Performance zu erzielen.

SSD-Tuner

Dieses Feature ermöglicht Ihnen die Feineinstellung Ihrer SSD. Sie können das Over-Provisioning anpassen, um langfristig bessere Performance zu gewährleisten.

Support

Mithilfe der Funktion „Save Support Package“ wird der Support effizienter abgewickelt. Falls Sie Hilfe mit den Einstellungen oder bei der Fehlerbehebung benötigen, verweist das SSD-Dienstprogramm Sie außerdem direkt auf die Kontaktseiten des Supports.

SSD-Dienstprogramm herunterladen

Diese Version des SSD-Dienstprogramms ist nur mit von KIOXIA hergestellten SSDs kompatibel (die kompatiblen Produkte finden Sie in der nachfolgenden Tabelle). Hier finden Sie Informationen zu von Toshiba Memory hergestellten SSDs.

Endbenutzerlizenzvereinbarung (EULA): Indem Sie das SSD-Dienstprogramm herunterladen, akzeptieren Sie sämtliche Bedingungen und Vereinbarungen der EULA.

Wir erfassen beim Download des SSD-Dienstprogramms zu Sicherheits- und Statistikzwecken Ihre IP-Adresse. Weitere Informationen bezüglich unseres berechtigten Interesses an der Erfassung Ihrer IP-Adresse finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Aktuellste Version
Version # 5.0.0018
Veröffentlichungsdatum 15. April 2020
Veröffentlichungshinweise Veröffentlichungshinweise
Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung
Für Windows „EXCERIA PLUS“-SSD, EXCERIA-SSD: Windows 10 x64,
andere: Windows 10 x64, Windows 8.1 x64

Download (ZIP | 33,2 MB)
Für Mac® (bootfähig) N/A
Für PC (bootfähig) Alle (DMG-Dateien werden verwendet, um
ein bootfähiges USB-Laufwerk zu erstellen)

Download (ZIP | 909,3 MB)
Für Linux® N/A
Kompatible Produkte „EXCERIA PLUS“-SSD, EXCERIA-SSD, EXCERIA-SATA-SSD

Wichtiger Hinweis

Windows: Stellen Sie sicher, dass Ihr SATA-Controller im Motherboard-BIOS auf AHCI (Advanced Host Controller Interface) eingestellt ist. Anweisungen finden Sie in der Anwenderdokumentation Ihres Computers.

Das SSD-Dienstprogramm muss von einem Systemadministrator ausgeführt werden.

Für die Aktualisierung der Firmware und des BIOS ist eine Internetverbindung erforderlich.

Erstellen Sie Sicherungskopien aller Daten auf der SSD, die Sie behalten möchten. Einige Aktionen führen zum vollständigen Verlust derselben (Sie werden in diesen Fällen vorab gewarnt).

 

PAGETOP